Mutter-Kind-Kuren und Vater-Kind-Kuren in der Insel-Klinik Sylt

Herzlich willkommen bei uns in der Insel-Klinik Sylt. Wir freuen uns, dass Sie Ihre Mutter-Kind-Kur bzw. Vater-Kind-Kur bei uns, mit uns verbringen wollen. Gerade in dieser besonders herausfordernden Zeit sind wir für Sie da. Stärken und stabilisieren Sie drei Wochen lang Ihre physische und psychische Gesundheit in einem sicheren Umfeld. Damit Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter gewährleistet ist, haben wir ein umfangreiches Konzept erarbeitet.

Hier bei uns auf Sylt können Sie im allergenarmen Reizklima der Nordsee Ihrem Körper Gutes tun und in der Weite des Meeres und der Landschaft Ihren Geist regenerieren. Unsere Insel Sylt bietet bei Wind, Wellen und Wetter heilsames Nordseeklima, eine einzigartige Vielfalt und ein ganz besonderes Flair. In unserer Vorsorge- und Rehabilitationsklinik finden Sie beste Voraussetzungen für Ihre erfolgreiche Mutter-Kind- & Vater-Kind-Kurmaßnahme: Unser Team aus Mediziner*innen, Psycholog*innen und Therapeut*innen arbeitet für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden Hand in Hand. Unser ganzheitliches Klinikkonzept basiert auf schulmedizinischer Grundlage unter besonderer Berücksichtigung psychosomatischer Aspekte und unter sinnvoller Ergänzung naturheilkundlicher Elemente. Unsere medizinische, psychologische und therapeutische Betreuung zielt darauf ab, Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden zu steigern.
Als Besonderheit kommen bei uns, in der Insel-Klinik Sylt, die maritimen Heilkräfte des Meeres und der Luft noch hinzu, die Ihnen als Klimatherapie, als „Kuren im Wind“, sozusagen um die Nase wehen.

 

Unsere Insel Klinik Sylt – Ihr Weg zur Gesundheit

Ihren individuell erstellten Kur- und Behandlungsplan führen wir gemeinsam mit Ihnen durch, um bestehende Krankheitsbilder zu lindern und Krankheitssymptome zu lösen. Gestärkt und mit neuer Kraft und Impulsen versehen, entlassen wir Sie wieder in Ihren Alltag.

Abseits des Alltags kümmern wir uns um Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Kinder. Ihre Kinder werden gut betreut und können unter Hilfe und Aufsicht ihre mitgebrachten Hausaufgaben erarbeiten, während Sie die therapeutischen Angebote in Ruhe wahrnehmen. In diesen Räumen und in allen Patientenzimmern steht kostenloses W-Lan zur Verfügung. Damit ist der Zugriff auf die aktuellsten Informationen von Lehrern und Schulen (Homeschooling) problemlos möglich. Auch behandlungsbedürftige Kinder nehmen daran außerhalb ihrer Therapiezeiten teil.

Die Kinderbetreuung ist ein ganz zentrales Thema, denn nur, wenn Sie Ihr Kind, Ihre Kinder gut betreut wissen, können Sie während Ihrer Therapien (endlich einmal) nur an sich denken! Nutzen Sie die Zeit aber auch gemeinsam mit Ihren Kindern, denn Ihre Mutter-Kind-Kur bzfw. Vater-Kind-Kur soll, neben dem gesundheitlichen Aspekt, auch eine Auszeit vom Alltag für beide Seiten sein. 
Lassen Sie die Seele baumeln, werden Sie kreativ oder aktiv: unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Freizeitabteilung erwarten Sie mit einem bunten Angebot. 

Gehen Sie gestärkt nach den drei Wochen in den gerade in diesen Zeiten besonders fordernden Alltag zurück, indem Sie sich in landschaftlich und klimatisch reizvoller Lage von unseren Mitarbeiter*innen fürsorglich und kompetent unterstützen lassen.

Ihr Team der Insel-Klinik Sylt
Vorsorge-  und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter oder Väter und ihre Kinder in Westerland