Schaukeln Sie sich frei

Keine Hektik, kein Stress, nur Sonne und Sand – man könnte meinen, ein Aufenthalt in unserer Insel Klinik sei Urlaub und keine Kur. Dem ist beileibe nicht so, nur gehören Hektik und Stress zu absoluten Tabus während Ihres Kuraufenthaltes. Sie sollen sich hier auf Sylt freischaukeln von allen Sorgen und Nöten des Alltags – und deshalb verordnen wir sehr wohl Sonne, Strand und Wellenbad. In unserer idyllisch herben Landschaft können Sie ganz Sie selbst sein, und so Körper, Geist und Seele erfrischen.

Ob Sie nun in unseren Wohlfühleinrichtungen oder am Strand zur Ruhe finden, oder sich in Ihrer freien Zeit aktiv und fit erholen wollen – unsere Freizeitpädagogen stehen Ihnen jederzeit mit Rat, Tat und einem vielfältigen Angebot zur Seite. Wir organisieren für Sie auch Fahrradtouren und Wanderungen, Ausflüge und Aktivitäten auf Sylt.

Machen Sie einfach nur das, wozu Sie Lust haben. Genießen Sie das pulsierende Leben unserer Inselmetropole Westerland, atmen Sie die frische Brise bei Wanderungen durch Dünen und Heide, gehen Sie in sich beim Blick übers weite Meer auf den majestätischen Klippen – Sie finden bei uns auf Sylt genau das, was Sie lange vermisst haben: mehr Zeit für sich!


Sylt – so viele Facetten wie Sandkörner am Strand

Sylt spricht für sich: Die beliebteste aller Nordseeinseln gehört zu den Top-Touristikzielen in Deutschland mit Besuchern aus aller Welt. Nicht nur wegen der einzigartigen Landschaft, vor allem auch wegen dem einzigartigen Angebot an Freizeit und Kultur zwischen schnuckeligen Reetdachdörfern und mondänem Stadtleben, zwischen einsamen Dünen und actionreichen Events. Sylts Facetten sind so vielfältig, wie es Sandkörner am Strand gibt, und bieten daher das ganze Jahr über Spaß und Spannung für die ganze Familie. Langeweile ist auf der Insel ein Fremdwort – und Vorsicht: Wer einmal Sylter Luft geschnuppert hat, kann süchtig werden…  



In und um Westerland eine Menge entdecken

Auf der Nordseeinsel Sylt finden die Patienten auch am Wochenende alles für einen gelungenen Kuraufenthalt − eine idyllisch herbe Landschaft, die einlädt zu ausgedehnten Wanderungen über die „Perle der Nordsee“. Das Freizeitprogramm der Klinik gestaltet sich in Abhängigkeit von den Jahreszeiten und den Wünschen unserer Patienten. So haben Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit Ihrem Kind, aber auch unabhängig voneinander, die vielfältigen Angebote wahrzunehmen.

  • Echte Seeräuber können sich bei einer Piratenschifffahrt ab List auf die Suche nach einem im Meer versunkenen Schatz machen.
  • Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist das Sylt Aquarium in Westerland. In einer faszinierenden Unterwasserwelt sind mehr als 5.000 heimische wie tropische Meeresbewohner zu bestaunen.
  • Besuchen Sie das Lucky’s Sylt zum Bowling, Microbowling, Kegeln, Dart, Billard, Kicker, Shuffleboard und Airhockey.
  • Salziges Meerwasser, rauschende Wellen und frische Nordseeluft – das alles gibt es in Westerland nicht nur am Strand, sondern auch in der Sylter Welle, dem Freizeitbad für die ganze Familie.
  • Auch für Kids, die schon mal mit Gokarts gefahren sind, bedeuten die Mini-Cross-Motorräder, die man auf der Bahn in Wenningsedt-Braderup fahren kann, etwas Besonderes. Luftkissenleitplanken und Strohballen sichern die Strecke, Helme schützen die Köpfe der kleinen Motorcracks, die ab 6 Jahren an den Start gehen dürfen.
  • Testen Sie von Mai bis Oktober Ihre Treffsicherheit beim Bogenschießen im Kurpark von Morsum.
  • Im Tinnumer Tierpark leben über 300 Tiere auf einer Fläche von 30.000 Quadratmetern friedlich beieinander. Zusammen mit einem vielfältigen Bewuchs von Blumen und Bäumen bildet der Tierpark ein kleines Paradies, in dem es sich für ein paar Stunden wohlig von der Hektik des Alltags abschalten lässt.


Weitere Informationen rund um die Insel Sylt finden Sie hier:



Klinikinterne Freizeit

Auch die klinikinternen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vielfältig. Zur Verfügung stehen Therapiebad, Sauna und ein weitläufiges Freigelände, das den Kindern ein breites Aktionsfeld gibt. Den kleinen und großen Patienten stehen zudem in ihrer Freizeit ein Spiel- und Volleyballplatz zur Verfügung. Auch Fahrräder können über einen externen Anbieter ausgeliehen werden. Verschiedenste Kreativangebote und Kurse im Bereich Bewegung, Entspannung und Fitness runden das Freizeitprogramm abwechslungsreich ab. Die Insel Klinik Sylt verspricht einen erholsamen und abwechslungsreichen Kuraufenthalt inmitten unverfälschter Natur. Einfache Gestaltungstechniken machen es jedem möglich, auch ohne Vorkenntnisse an den Angeboten unter pädagogischer Leitung teilzunehmen. Ob Basteln aller Art für Groß und Klein, Flaschenpost, Radtour oder Nachtwanderung am Strand – erfahren Sie »Freizeit« aktiv. Entspannen Sie bei der Märchenstunde und dem Wohlfühlabend in der Klinik.